top of page

Pyramide schiebt aaaannnnn!


Liebe Sponsoren, Liebe Unterstützer, Liebe Aufbauhelfer, Liebe Reichenhainer, Liebe Gäste,


nun ein paar Worte zur Pyramideselbst bevor wir die Pyramide heute zum ersten Advent das erste

Mal anschieben.


Motto

Das Motto der Pyramide ist „Traditionelles mit modernem Verbinden“. Das war die Leitlinie, der rote

Faden, bei der Planung und Gestaltung. Dies zeigt sich zum einen in den klaren Linien der Metall-

bzw. Blechkonstruktion. Zum anderen spiegelt es sich in der modernen Farbgebung wider. Gepaart

ist dies mit den handgefertigten und unregelmäßigen Konturen der Schnitzfiguren, der kunstvollen Bemalung und den urigen Konturen der gehackten Balken.

Die Pyramide ist speziell im Erzgebirge von der Form des Pferdegöpels abgeleitet, d.h. von Holz-Stabgestellen, die im Inneren mit Verzierungen und kunstvollen Schnitzarbeiten ausgefüllt wurden.

Dem nachempfunden ist auch unsere Reichenhainer Pyramide, wobei das Dach in Form und Größe davon abweicht. DerGrund hierfür ist, dass derWettereinfluss auf die Figurenabgehalten werden soll. Des Weiteren handelt es sich um eine Sockelpyramide, d.h. der eigentliche Pyramidenkörper steht erhöht auf einem Podest. Die Wahl dieser Form hat technische und Sicherheitsgründe.


Dank an die Spender

Ein herzlicher Dank im Namen des Heimatvereins, im Namen des Vorstandes, im Namen aller Reichenhainer und natürlich von mir persönlich geht an die vielen kleinen und großen Sponsoren. Ohne Ihre Freigiebigkeit hätte dieses Projekt nicht gelingen können. Viele, viele private Spenden, Firmenspenden haben es erst ermöglicht,dass wir die Pyramide errichten konnten und heute unser Anschieben feiern können. Nochmals vielen herzlichen Dank.


Dank an die Unterstützer! Ein weiterer Dank geht an alle unterstützenden Firmen, hiermöchte ich hervorheben:

  • allen voran Firma Weißbach GmbH, die in Form von Beratung, Herstellung aller Metallteile, Organisation vieler Nebengewerke geholfen hat. Besonderer Dank gilt Geschäftsführer Frank Leupold sowie Samuel Drechsel in der Projektrealisierung, Tommy Eichler & Marcus Curthin für Beratung und Organisation.

  • r-plan GmbH,Dipl.-Ing. (FH) Klaus Richterfür die Erstellungdes Bauantrages

  • Dipl.-Ing. Jan Hertwigfür dieErstellung der Statik

  • Grundschule Reichenhain, Yvonne Neumann, Katrin Günther, die uns in vielerlei Belangen beraten und das Projekt stets positiv befördert haben, was für uns fundamental gewesen ist

  • Stadt Chemnitz–Grünflächenamt und Liegenschaftsamt für die Bereitstellung des Grundstückesund die gute Zusammenarbeit

  • Land-und Forstwirtschaftliche Dienstleistung Brennholzhandel Tim Winkler, der mit der Vorbereitung der Fläche (Baumfällungen) geholfen hat

Figuren...Dank an:

  • Heimatverein Amtsberg, der diePyramidenfigurenangefertigt hat und uns viel zur Pyramiden-und Figuren-Gestaltung beraten hat. Besonderen Dank gilt hier Herrn Ernst Hunger, der viel Liebe und Ehrgeiz in das Projekt investiert hat und für uns eine wahre Bereicherung und Vorbild ist. Weiterer Dank gilt Herrn Helmut Kempe und Frau Marghetta Schmidt für das Schnitzen der Figuren.

  • Schnitzschule „Paul Schneider“ im Erzhammer Annaberg unter Leitung von Volker Krämer, die einige Figuren geschnitzt hat.

  • Kunstmaler Günther Kreher aus Wiesa bei Annaberg, eineKunstmaler-Ikone aus dem Erzgebirge, der die Figuren liebevoll und stilvoll in Farbe gebracht hat.

Pyramidenausbau/-aufbau...Dank an:

  • G. Beck Elektroanlagen, Axel Britzeder die Pyramidenelektrifizierung übernommen hat und uns bei Beleuchtungsauswahl, Antriebsauswahl und Durchführung der Inbetriebnahme geholfen hat

  • Baugeschäft Frank Seifert. Frank hat uns die Fundamentarbeiten durchgeführt und uns beratend zur Seite gestanden

  • Witt & Liebscher Elektroanlagen GmbH, Holm Liebscher, der die Pyramidenbeleuchtung beschafft und die Montagearbeiten mit Spezialgerätschaften unterstützt hat

  • Sägewerk Kunze e.K., Frank Kunze hat uns das Holz für das Terrassendeck geliefert und sein Sohn mit dem Kran da sDach auf die Pyramide gehoben

  • Zimmerei Holzbau-Jörg Kunze, Einsiedel, hat mit seinem Team die innenliegenden, urig wirkenden Balken angefertigt

  • WOBEK-Design GmbH, verantwortlich für Farbgebung der Metallteile, Frau Anja Oberender und Herr Benjamin Hertel haben uns immer termingerecht und in bester Qualität beliefert und den Unterstützer dank an der Pyramide gespendet

  • Günter Hofmann, Dachdecker GmbH, Erik Jennert, welcher die Dacheindeckung hergestellt hat

  • Erhard Müller KG, Henning Richter, der uns mit Normelementen und Lagerteilen beliefert hat.

  • Eldyn Elektromaschinenbau GmbH, Werner Jurke, der uns den Hauptantrieb geliefert und uns dies bezüglich beraten hat

  • Sieber Recycling & Containerdienst, Andre Tanneberger, der uns Bauschüttgüter geliefert hat

Aufbauhelfer:

Ein Großer Dank im Namen des Heimatvereins, im Namen des Vorstandesund natürlich von mir persönlich geht an alle Aufbauhelfer, die seit Juni geschraubt, gesägt gerichtet und viele Freizeitstunden für die Pyramide investiert haben. Hier zu nennen sind:

Moritz Neubert, Lutz Bothe, Jörg Friedrich, Rolf Bochmann, Gerald Weißbach, Markus Curth, Sven Kreusel, Holm Liebscher, Frank Seifert, Bernd Richter, Markus Bauer.


Rückblickend haben unzählige Hände zur Organisation, zur Finanzierung, zum Bau beigetragen. Unser Ort ist in gewisser Weise mit der Pyramide ein Stück zusammengerückt. Dies kann uns wahrlich mit Stolz erfüllen.


Persönlicher Dank

Nun noch ein persönlicher Dank, der meiner Familie, meiner lieben Frau und meinen lieben Kindern gilt, die mich viele, viele Stunden für die Reichenhainer Pyramide entbehrten.


Weihnachtsgrüße

Der Heimatverein Chemnitz Reichenhain wünscht eine angenehme, besinnliche und fröhliche Advents-und Weihnachtszeit. Lassen Sie sich nicht hetzen. Und wenn Sie sich doch einmal gehetzt fühlen, lade ich Sie auf einen Ausflug zurPyramide ein. Nutzen Sie diese als Ruhepol und schauen sie natürlich gerne nach den Rechten, falls nötig kontaktierenSie uns.


Anschieben

Kommen wir zum eigentlichen Anliegen des Tages, dem Anschieben.

Liebe Reichenhainer, Liebe Gäste seid ihr bereit? Alle Zusammen: "Reichenhainer Pyramide schiebt aaaannnnn.


Raimund Pelz,

27.11.2022


Pyramidenflyer_gesamt
.pdf
PDF herunterladen • 1.86MB





Comments


Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Heimatverein
bottom of page