Mitgliederinformation #71

Liebe Mitglieder im Heimatverein (Flyer),


das Frühjahr lockt und wir wollen in ein arbeitsreiches Kulturjahr starten. Der Baustart für die Pyramide rückt näher. Baugenehmigung und Vereinbarung mit der Stadt zum neuen Standort liegen vor. Nun wird der Stromanschluss geklärt, die Arbeiten für das Fundament folgen. Wir sind optimistisch, dass im Sommer das Pyramidengestell errichtet werden kann - DANK der zahlreichen Unterstützung vieler Reichenhainer und Sponsoren!

Das Pyramidenprojekt wird uns das ganze Jahr beschäftigen.


Weiterhin gibt es folgende Vorschläge für gemeinsame Veranstaltungen:

  • Einen Frühjahrsputz möchte der Heimatverein für den 2. April von 9 Uhr bis ca. 15/16 Uhr organisieren - dazu gibt es eine kleine Verpflegung. Der Treff ist 9 Uhr am Rastplatz Pfaffensteig. Arbeitsgeräte können gern mitgebracht werden, sind teilweise auch vor Ort: Handschuhe, Harke, Besen, Eimer, Spaten, Gartenschere, Mülltüten. Geplant sind: ➢ Auffrischung des Rastplatzes (Unkraut beseitigen, Mülleinsammeln, ggf. Formschnitte, Erneuerung des Mülleimers) ➢ Bänke Renovieren (Schleifen, Lasieren) ➢ Gibt es sonst Schmuddelecken im Ort, denen wir zu Leibe rücken sollten? Dann freuen wir uns über eine schnelle Info.

  • Der Kulturraum Reichenhain lädt am 5. Mai um 19 Uhr wieder in das Musikzimmer der Schule ein. Ellen Schaller verspricht einen „Elke-Heidenreich-Abend“.

  • Pfingstsamstag - am 4. Juni wollen wir uns wieder am Rastplatz treffen und ihn als „Gert-Weißbach-Platz“ widmen. Mit einer Waldpädagogin (17 Uhr „Brennnesselwanderung“ mit Naturheilverein Chemnitz e.V.) sind Rundgang und Beschäftigung geplant. Nach Musik am Lagerfeuer könnte gezeltet werden.

  • Am 11. Juni ab 14 Uhr - Treffpunkt Buswendeschleife - wiederholen wir auf vielfachen Wunsch eine Stadtrundfahrt. In den geplanten zwei Stunden Busfahrzeit vermittelt uns Gerd Hohlfeld wieder Wissenswertes über unsere Kulturhauptstadt.

  • Am 19. Juni von 14-16 Uhr öffnet der Kulturraum Reichenhain dann mit einer Veranstaltung in Regie der Sächsischen Mozart-Gesellschaft e.V. mit dem Duo Tuya Klangwerk.

  • Dann soll unser verschobenes Heimatfest zum 675. Gründungsjubiläum Reichenhains am Wochenende 9./10. Juli nachgeholt werden.

Ideen für das zweite Halbjahr zum Vormerken (Änderungen vorbehalten) gibt es auch schon:

  • 8.10. Themenabend

  • 13.10. Mitgliederversammlung

  • 27.10. Verkehrsteilnehmerschulung

  • 6.11. Kegeln

  • 27.11. Pyramidenanschieben

  • im Dez. Kulturraum „Schweihnachtsmann“ mit den Vocalpatrioten und Weihnachtsprogramm mit den Kita-Kindern

  • 24.12. Friedenslicht

Weitere Hinweise und Anregungen nehmen wir gern entgegen!


Zum Schluss zwei Anliegen in eigener Sache: Wenn für Sie die Zustellung der Mitgliederinformation in Form einer E-Mail ausreicht, diese jedoch derzeit noch als Zettel im Briefkasten landet, dann bitten wir um Mitteilung per E-Mail.


Der Lastschrifteinzug des Mitgliederbeitrages steht im März bevor. Dazu bitten wir die Kontonummer zu prüfen, damit der Einzug reibungslos funktioniert.


Viele Grüße

Almut Bothe

Vorsitzende Heimatverein Chemnitz-Reichenhain e.V.

0176 458 17571, 0371 514563

www.chemnitz-reichenhain.de

almut.bothe@chemnitz-reichenhain.de

Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Heimatverein