Aufruf Unterstützerplattform Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 Buntmacher*innen

Liebe Engagierte und Kulturschaffende der Stadt, sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Daniel Dost und ich schreibe Ihnen im Namen der Buntmacher*innen. Die Buntmacher*innen sind eine zivilgesellschaftliche Initiative, die sich in der Folge der Ereignisse im Spätsommer 2018 in Chemnitz gegründet hat. Wir engagieren uns ehrenamtlich für den Zusammenhalt in der Stadt, den Schutz der demokratischen Grundwerte und die Belebung des Dialogs. So organisieren wir Lichterwege am 9. November, einen der Chemnitzer Friedenswege, suchen das Gespräch mit den Chemnitzer*innen im öffentlichen Raum bei sogenannten Dialog-Bazaren, haben 2019 einen parteineutralen "Wahlkampf für die Demokratie" (samt Haustürwahlkampf) durchgeführt und 2020 ein großes Beteiligungsprojekt zur Gestaltung der Bunten Treppen in Chemnitz angeregt. Für unser Engagement wurden wir bereits mehrfach ausgezeichnet (u.a. beim Chemnitzer Friedenspreis, Chemnitzer Bürgerpreis und beim Sächsischen Förderpreis für Demokratie; derzeit nominiert für den Deutschen Engagementpreis und den Sächsischen Bürgerpreis). Augenblicklich unterstützen wir mit allen Kräften die Kulturhauptstadtbewerbung der Stadt Chemnitz für das Jahr 2025. Wir sind in den Stadtteilen unterwegs und versuchen mit großer Offenheit und einer Portion Charme die Chemnitzer*innen für diese Idee zu begeistern. Eine europäische Kulturhauptstadt Chemnitz 2025 bietet, so unsere Überzeugung, die Chance, nachhaltig die zwischenmenschliche Solidarität zu stärken, die Neugierde aufeinander wieder zu wecken, den unvoreingenommenen und kompromissbereiten Austausch zu fördern, das Miteinander und gemeinsame Gestalten in den Fokus zu rücken. Und dies nicht nur im Jahr 2025 sondern bereits im Prozess dahin und weit darüber hinaus. Und auch nicht nur innerhalb der Stadt Chemnitz, sondern auch mit großer Strahlkraft in die ausgerufene "Kulturregion". Da das finale Auswahlverfahren zur Kulturhauptstadt nun digital stattfindet, haben wir gemeinsam mit dem Industrieverein Sachsen 1828 e.V. und dem Branchenverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Chemnitz und Umgebung e.V. eine Unterstützer*innen-Plattform für die Kulturhauptstadtbewerbung im Netz initiiert. Viele Chemnitzer Privatpersonen, aber auch Initiativen, Vereine und Institutionen, Firmen und Unternehmen, Engagierte, Künstler*innen und Sportler*innen sind bereits unserem Aufruf gefolgt und haben die Plattform unterzeichnet. Unserer Meinung nach bietet diese Plattform eine wunderbare Möglichkeit die breite Unterstützung der Stadt, aber auch der Region, des Freistaates Sachsen und der Menschen, die sich Chemnitz verbunden fühlen, nach außen hin sichtbar zu machen und einen weiteren, entscheidenden Schritt in Richtung einer "Europäischen Kulturhauptstadt Chemnitz 2025" zu gehen. Jede Stimme zählt hier. 

Daher unsere Bitte auch an Sie, mit Ihrem Namen der Bewerbung nachdrücklich Gewicht zu verleihen. Es würde uns freuen, wenn Sie die Aktion teilen und an Interessierte und mögliche Unterstützer*innen weiterleiten und so vielleicht noch weitere Stimmen für die Idee gewinnen könnten. Die Plattform findet man im Internet unter www.wirunterstuetzenchemnitz.de

Ich bedanke mich bereits ganz herzlich im Voraus für Ihre Unterstützung. Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen Daniel Dost Im Namen der Buntmacher*innen

Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Heimatverein

© 2019 Heimatverein Reichenhain