Honigabend

Wieviel ist ein Glas Honig wert ? Josef Guggenmos (1922)

Gespräch mit der Bienenkönigin: “Erlauben Sie mir, einen Wunsch zu sagen. Ich möcht ein Gläschen Honig haben. Was kostet's ? Ich bin zu zahlen bereit. Für was Gutes ist mir mein Geld nicht leid.” “Sie wollen was Gutes für ihr Geld ? Sie kriegen das Beste von der Welt ! Sie kaufen goldnen Sonnenschein, Sie kaufen pure Gesundheit ein ! Was Bessres als Honig hat keiner erfunden. Der Preis ? Ich verrechne die Arbeitsstunden. Zwölftausend Stunden waren zu fliegen, um so viel Honig zusammenzukriegen. Ja, meine Leute waren fleissig ! Die Stunde ? Ich rechne zwei Mark dreissig. Nun rechnen Sie sich's selber aus ! 27.000 Mark und mehr. Hier ist die Rechung, Ich bitte sehr !”

Aktuelle Einträge
Folgen Sie uns!
  • Facebook Heimatverein

© 2019 Heimatverein Reichenhain